Fragen & Antworten

Falls Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht finden können, helfen wir Ihnen natürlich auch gerne telefonisch oder via E-Mail weiter.

  • zur Rechnung
  • zum Wohnungswechsel
  • zu Stromabgaben
  • zum Trinkwasser
  • zu den Preisen/Tarifen
  • zum Energieverbrauch
  • zum Stromverbrauch
  • zum Wasserverbrauch
  • zur öffentliche Beleuchtung
  • zu Produkten/Dienstleistungen
  • Bietet die IBC auch E-Rechnungen an?

    Ja, die Rechnungen der IBC können Sie bequem mittels E-Rechnung begleichen.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wieso ist meine Akonto-Rechnung auf einmal höher oder tiefer?

    Der auf der Akonto-Rechnung ausgewiesene Verbrauch wird aufgrund des effektiven Verbrauchs in der Vorperiode errechnet. Somit war der letztmalige Verbrauch höher oder tiefer als in der vorhergehenden Periode.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Woher weiss die IBC wie viel Energie ich verbrauche?

    Die IBC misst mittels geeichten Zählern Ihren Verbrauch. Auf der Rechnung wird der effektive Verbrauch ausgewiesen.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Woher weiss die IBC wie viel Wasser ich verbrauche?

    Die IBC misst mittels geeichten Zählern Ihren Verbrauch. Auf der Rechnung wird der effektive Verbrauch ausgewiesen.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Habe ich noch offene Rechnungen?

    Im myIBC Kundencenter können Sie rund um die Uhr den Status aller Rechnungen anschauen. Das Kundencenter finden Sie unter myibc.ch

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wofür bezahle ich Abgaben?

    Abgaben werden vom Bund und von der Gemeinde erhoben. Die KEV- und SDL-Abgaben werden von Swissgrid, einer Bundesstelle, erhoben.

    Die Kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) wird zur Förderung erneuerbarer Energien eingesetzt. Die produzierte Energie fliesst wieder an alle Konsumenten zurück.

    Die Systemdienstleistungen (SDL) stellen den Betrieb des Schweizer Übertragungsnetzes im Internationen Netzverbund sicher. Die Swissgrid ist für den Betrieb des Netzes und der Regelzone Schweiz verantwortlich.

    Die von den Gemeinden erhobene öffentliche Abgabe ist eine Konzessionsabgabe. Diese entschädigt die Nutzung von öffentlichem Grund für die Netzinfrastruktur.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Was sind Energie & Netznutzung?

    Die Energie und die Netznutzung werden separat ausgewiesen. Die Energie ist die physisch nutzbare Kraft, welche in Kilowattstunden (kWh) ausgewiesen wird.
    Die Netznutzung entschädigt den Transport der Energie über das Netz. Die Netznutzung wird mit verschiedenen Preiskomponenten in Rechnung gestellt.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Was sind öffentliche Abgaben?

    Die von den Gemeinden erhobene öffentliche Abgabe ist eine Konzessionsabgabe. Diese entschädigt die Nutzung von öffentlichem Grund für die Netzinfrastruktur.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wofür ist der Leistungspreis?

    Der Leistungspreis ist eine Preiskomponente der Netznutzung. Beim Strom wird dieser ab einem Verbrauch von 40‘000 kWh pro Jahr und beim Gas ab einem Verbrauch von 200‘000 kWh pro Jahr erhoben.
    Der Leistungspreis ist eine verursachergerechte Preiskomponente. Je höher die bezogene Leistung ist, desto höher die Anforderungen an das Netz und desto höher die Netzkosten.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie funktioniert die Leistungsverrechnung?

    Für die Verrechnung wird das jährliche Leistungsmaximum herangezogen.
    Da für die monatlich, viertel- oder halbjährlich abgerechneten Bezüger das Jahres-Leistungsmaximum zur Zeit der Rechnungsstellung (ausser Dezember Rechnung) noch nicht feststeht, wird die Leistungsverrechnung als Akontozahlung behandelt.
    Bei jeder Rechnung wird der seit Beginn des Jahres höchste Leistungswert verwendet und gilt für die gesamte Periode. Die zuvor bereits bezahlte Leistung wird auf der aktuellen Rechnung in Abzug gebracht.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Was habe ich für eine Wasserhärte bei mir zuhause?

    Wir publizieren diese Angaben auf unserer Website. Die Angaben werden ebenfalls auf der Karte Chur (Link auf GIS) publiziert.

    Trinkwasserqualitäten

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Was habe ich für eine Wasserqualität bei mir zuhause?

    Wir publizieren diese Angaben auf unserer Website (Link). Die Angaben werden ebenfalls auf der Karte Chur (Link auf GIS) publiziert.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wem kann ich eine defekte Strassenlampe melden?

    Gerne nehmen wir Ihre Meldung über defekte Strassenlampen entgegen. Rufen Sie uns an oder erfassen Sie die Meldung direkt in unserem Online-Formular.
    Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Ich brauche Strom und/oder Wasser für eine Veranstaltung. Was muss ich machen?

    Wir bieten Ihnen temporäre Strom- und Wasseranschlüsse an. Gerne beraten wir Sie persönlich.
    Weitere Informationen finden Sie auf unseren Preisblättern.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wieviel Energie brauche ich pro Jahr?

    Diese Angaben können bequem im myIBC Kundencenter angeschaut werden. In diesem Onlineportal haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungen und können sich den Verbrauchsverlauf grafisch darstellen lassen. Das Kundencenter ist erreichbar unter myibc.ch.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie viel Strom brauche ich pro Jahr?

    Diese Angaben können bequem im myIBC Kundencenter angeschaut werden. In diesem Onlineportal haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungen und können sich den Verbrauchsverlauf grafisch darstellen lassen. Das Kundencenter ist erreichbar unter myibc.ch.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie viel Wasser brauche ich pro Jahr?

    Diese Angaben können bequem im myIBC Kundencenter angeschaut werden. In diesem Onlineportal haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungen und können sich den Verbrauchsverlauf grafisch darstellen lassen. Das Kundencenter ist erreichbar unter myibc.ch.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie kann ich meine Rechung begleichen?

    Als Alternative zur normalen Rechnung bieten wir Ihnen Lastschriftverfahren (LSV und Debit Direct) oder die E-Rechnung an.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wo finde ich Preislisten?

    Die gesuchten Informationen finden Sie in unserem Downloadbereich.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wo finde ich Produktinformationen?

    Die gesuchten Informationen finden Sie in unserem Downloadbereich.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Kann ich meinen Verbrauchsverlauf betrachten?

    Die Angaben können bequem im myIBC Kundencenter angeschaut werden. In unserem Onlineportal haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungen und können sich den Verbrauchsverlauf grafisch darstellen lassen. Das Kundencenter ist erreichbar unter myibc.ch.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Kann ich meinen Verbrauchsverlauf betrachten?

    Die Angaben können bequem im myIBC Kundencenter angeschaut werden. In unserem Onlineportal haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungen und können sich den Verbrauchsverlauf grafisch darstellen lassen. Das Kundencenter ist erreichbar unter myibc.ch.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Kann ich meinen Verbrauchsverlauf betrachten?

    Die Angaben können bequem im myIBC Kundencenter angeschaut werden. In unserem Onlineportal haben Sie Zugriff auf Ihre Rechnungen und können sich den Verbrauchsverlauf grafisch darstellen lassen. Das Kundencenter ist erreichbar unter myibc.ch.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Mein Verbrauch ist deutlich höher als in der letzten Periode. Was kann ich tun?

    In erster Linie sollten Sie sich überlegen, ob Sie andere oder zusätzliche elektrische Geräte einsetzen. Insbesondere Geräte, welche Wärme erzeugen (wie z.B. elektrische Heizöfen, Wassererwärmer, Boiler etc.) brauchen relativ viel Strom.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Mein Verbrauch ist deutlich höher als in der letzten Periode. Was kann ich tun?

    In erster Linie sollten Sie sich überlegen, ob Sie andere oder zusätzliche elektrische Geräte einsetzen. Insbesondere Geräte, welche Wärme erzeugen (wie z.B. elektrische Heizöfen, Wassererwärmer, Boiler etc.) brauchen relativ viel Strom.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Kann ich mein Stromprodukt selber wählen?

    Ja, Sie können das Stromprodukt wählen. Wenn Sie uns nichts anderweitiges mitteilen, liefern wir Ihnen unser Standardprodukt Plessurpower. Weitere Informationen finden Sie hier (Link auf Thema im Download).

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Welche Produkte gibt es?

    Die gesuchten Informationen finden Sie in unserem Downloadbereich. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Kann ich mein Produkt wechseln?

    Sie können das Produkt per nächster ordentlicher Ablesung wechseln. Am besten teilen Sie uns Ihren Produktwechsel im myIBC Kundencenter mit. Das Kundencenter ist erreichbar unter myibc.ch.
    Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Bietet die IBC Tag- & Nachttarife an?

    Die IBC bietet beim Strom Tag- und Nachttarif an. Der Kunde hat Anrecht auf den sogenannten Doppeltarif, wenn der Nachtverbrauch grösser als 20% ist. Der Kunde muss Installationsseitig die technische Voraussetzung schaffen, dass ein Doppeltarifzähler eingesetzt werden kann. Bei Fragen hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • In welchen Tarif bin ich?

    Sie sehen Ihren Tarif auf der zweiten Seite der Rechnung. Hier (Link auf Blatt Rechnungserläuterung) haben wir für Sie Erläuterungen zu unserer Rechnung zusammengestellt.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Worin unterscheiden sich die Tarife?

    Wir wenden einheitliche Tarife je Kundengruppe an. Die Kriterien für die Tarifzuteilung sind transparent auf unseren Preislisten ersichtlich. Damit stellen wir verursachergerechte Tarife sicher. Die Tarife unterscheiden sich bei den Tarifkomponenten und im Tarifansatz.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie sind die Tarifzeiten eingeteilt?

    Wir unterscheiden beim Strom den Tagtarif von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr und den Nachttarif von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie viel bezahle ich durchschnittlich pro kWh Strom?

    Als Haushaltskunde wird ihr Energiebezug in der Tarifgruppe Universal abgerechnet. Im Doppeltarif (Universal 2) bezahlen Sie im Jahr 2016 in Chur am Tag 20.55 Rp./kWh und in der Nacht 17.35 Rp./kWh. Die aktuellen Preise sehen Sie jederzeit auf unserer Preisliste (Link auf Preisliste 2016).

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie viel kostet ein Wasser- oder Stromanschluss von der IBC?

    Wir verrechnen Ihnen den effektiven Aufwand. Gerne schauen wir die konkrete Situation mit Ihnen an. Am besten melden Sie oder ihr Installationsplaner sich bei uns.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie viel kostet ein Wasser- oder Stromanschluss von der IBC?

    Wir verrechnen Ihnen den effektiven Aufwand. Gerne schauen wir die konkrete Situation mit Ihnen an. Am besten melden Sie oder ihr Installationsplaner sich bei uns.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Kann mir die IBC einen Leitungskatasterplan besorgen?

    Diese Dienstleistung können wir leider nicht erbringen. Melden Sie sich dazu bitte direkt bei der Stadt Chur:

    http://www.chur.ch/de/politikundverwaltung/dienstleistungen/?dienst_id=20298

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Was ist ein Rundsteuerungsempfänger?

    Der Rundsteuerempfänger ist ein Gerät, das spezielle Signale, die vom Netzbetreiber ausgesendet werden, empfangen kann. Z.B. Signale für die Umschaltung beim Elektrozähler vom Tages- auf das Nachtzählwerk oder die Boiler-Nachtaufladung.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie kann ich feststellen, ob mein Zähler an die Rundsteuerung angeschlossen ist?

    – Wenn auf der Rechnung zum Tages- und Nachtpreis abgerechnet wird.
    – Indem Sie Ihren Zähler überwachen. Verfügt der Zähler über zwei Messwerte und beide Messwerte sich innerhalb von zwei Tagen verändern, so verfügen Sie über einen Doppeltarifzähler, der an der Rundsteuerung angeschlossen ist.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie kann ich vom Tages- und Nachtpreis profitieren?

    Die Installationen müssen vorhanden sein (Doppeltarifzähler, welcher am Rundsteuerempfänger angeschlossen ist). Sollte dies nicht der Fall sein, muss der Eigentümer die nötigen Anpassungen (Verdrahtung) durch den Elektroinstallateur durchführen lassen und auch selber bezahlen. Die Zähler werden von der IBC geliefert. Aufgrund der Ablesung wird der Anteil Tag- und Nachtverbrauch ermittelt. Ist der Nachtverbrauch grösser als 20% vom Gesamtverbrauch, werden wir Universal 2 (Tages- und Nachtpreis) verrechnen, ansonsten Universal 1 (Einheitspreis).

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Warum bekomme ich eine Akonto-Rechnung?

    Die IBC liest Ihren Zähler nicht monatlich ab. Trotzdem wird der Energieverbrauch in Rechnung gestellt. Der auf der Akonto-Rechnung ausgewiesene Verbrauch wird aufgrund des effektiven Verbrauchs in der Vorperiode errechnet. Bei der jährlichen Abrechnung werden die Akonto-Rechnungen berücksichtigt.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Ich ziehe um. Was muss ich tun?

    Bitte melden Sie uns vorgängig Ihren Umzug, damit wir die Vertragsmutationen machen können. Die Umzugsmeldung bei den Einwohnerdiensten der Gemeinde müssen Sie selber machen.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Ich verstehe die IBC Rechnung nicht. Wie ist sie aufgebaut?

    Unser Kundendienst steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung. Des Weiteren finden Sie hier eine genaue Erläuterungen zu unserer Rechnung:

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Wie oft bekomme ich eine Rechnung?

    Strom- und Wasserzähler lesen wir normalerweise einmal jährlich ab. Sie erhalten folglich eine Abrechnung basierend auf dem gemessenen Verbrauch.
    Alle zwei Monate erhalten Sie von uns zudem eine Akontorechnung, welche auf dem effektiven Verbrauch des Vorjahres basiert. Bei der Abrechnung werden die Akonto-Beträge selbstverständlich in Abzug gebracht.

    Um saisonale Schwankungen zu berücksichtigen, werden die Erdgas-Zähler zweimal jährlich abgelesen. Dazu erhalten Sie im Frühling und im Herbst eine Meldekarte von uns. Wir bitten Sie, uns Ihren aktuellen Zählerstand mittels dieser Karte oder noch einfacher in unserem IBC Kundencenter zu übermitteln. Auch beim Erdgas erhalten Sie zwei-monatlich eine Akonto-Rechnung.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Was ist KEV?

    Die Kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) wird zur Förderung erneuerbarer Energien eingesetzt. Die produzierte Energie fliesst wieder an alle Konsumenten zurück.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
  • Was sind SDL?

    Die Systemdienstleistungen (SDL) stellen den Betrieb des Schweizer Übertragungsnetzes im Internationalen Netzverbund sicher. Die Swissgrid ist für den Betrieb des Netzes und der Regelzone Schweiz verantwortlich.

    Diese Antwort war: hilfreich nicht hilfreich
updating..